Willkommen auf der Homepage von

Die Paten von Berlin

Der Film und die Serie inspiriert nach wahren Begebenheiten geschrieben von S.H.George.  Eine gesunde Mischung aus Action, Humor und  fiktiven sowie wahren Begebenheiten. Tolle Musik, epische Szenen und spritzige Dialoge. 

Der Pilotfilm

Die Paten von Berlin – die Rückkehr der Familien befindet sich bereits in der Produktion. Seit 2016 wird dieser Film vorbereitet.  Bundesweit wurde Casting durchgeführt. Über 200 Minuten Film sind geplant. Die Paten von Berlin als Serie ist in Produktion und die erste Staffel ist bald fertig.

Er spielt in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Er zeigt die Jahre 1978-2025. 

Berlin 2035 – ein alter Mann steigt aus seinem Auto. Er wartet. Dann fährt ein Wagen vor. Aus ihm steigt ein in weiß gekleideter Mann. Der alte Mann geht auf ihn zu, zieht eine Waffe und schießt. Danach fährt er in ein Hotel. Eine Reporterin empfängt ihn. Sie kennen sich schon lange.  Beide fahren mit dem Fahrstuhl in das Penthouse und gehen in das Hotelzimmer.  Kurze Zeit später beginnt das Interview.  Der Mann beginnt seine Geschichte zu erzählen… warum hat er diesen Mann erschossen? Wer ist der Mann, der die Geschichte erzählt?

Freut euch auf den kommenden Teaser.

Eine lange Geschichte beginnt…. 

DER TEASER vom Piloten am 01.09.21. 

Der Film die Paten von Berlin

„Ein MEGA-Projekt!“

„Man kann sich die Familie nicht aussuchen, in die man geboren wird. Man kann das Land nicht aussuchen, in dem man geboren wird und oft auch nicht die Gegend oder die Verhältnisse in denen man aufwächst. Was man tun kann ist, sich die Freunde auszusuchen, um das Beste aus dem Leben zu machen! Es ist nicht jeder der in dieses Land kommt, ein Bombenträger. Genauso wenig, wie jeder der hier lebt, ein rechtsradikaler, oder ein NEO Nazi ist. Falls es noch niemand gemerkt hat, in jeder Hinsicht und in jeder Linie, ist jeder erst einmal ein Mensch. Verbrechen kennt keine Nationalitäten, keine Unterschiede. S.H.George

Der Pilotfilm die Paten von Berlin trägt den Untertitel, die Rückkehr der Familien. Der Pilotfilm spielt in der Gegenwart und zeigt Rückblenden in die Vergangenheit, um die gesamte Mafiafamilie vorzustellen.

Die Paten von Berlin soll es danach als Serie geben, Staffel 1 ist ebenfalls in Produktion. Folge 5 wird dieses Jahr noch abgedreht. Der erste Teaser folgt am 01.09.21 auf Blog-berlin.de bei FB und auf dieser Website.

Die Paten von Berlin – ISBN Nr. 978-3-981543-6-1

1000 DIN A5 Seiten Hardcover 59,90 Euro inkl. MwSt. und Lieferung. Als E Book 11,90 Euro.

STAFFEL 1

Die Paten von Berlin erzählt die Entwicklung von Gewalt und Kriminalität in Berlin. Im Fokus hierbei steht in der ersten Staffel eine deutsche Mafiaorganisation, die 1961 als geheimer Widerstand wegen dem Bau der Berliner Mauer und der Trennung des Landes gegründet worden war. Durch Schwarzmarktgeschäfte und Schmuggel begann die Organisation den Einstieg in die Welt der Kriminalität bis hin zum Aufbau der Organisation und wie diese im Laufe der Jahrzehnte immer mehr Einfluss in die Politik und Wirtschaft nahm. Von Geldwäsche, über Erpressung und Korruption, sowie den Machtkämpfen und Bündnissen, sowohl den Gesetzen und Regeln die damals in einer deutschen Mafiaorganisation herrschten, zeigt die erste Staffel, einige interessante Einblicke hinter die Kulissen, der Familien und der Macht bis zum Fall der Berliner Mauer. Hier die erste Staffel: Die Jahre 1945 – 1990

Buchteaser: Staffel 1

Staffel 2

  • Die Geldwaschmaschine Spielbank
  • Die Rache eines Informanten des LKA
  • Das Internet und die Wirtschftskriminalität
  • Band 9 Die schwarze Witwe
  • Biker dürfen in einem Mafiakrimi nicht fehlen

Staffel 3

  • Wenn sich Organisationen zusammen tun, kann es gefährlich werden
  • Frauen sind wie ein Magnet. Kaltes Herz, Verlockend, Anziehend
  • Abgerechnet wird beim Essen
  • Die Araber sind dauer und fühlen sich von Gerd über den Tisch gezogen
  • Der Krieg gegen die Clans nimmt unglaubliche Ausmaße an

Staffel 4

  • Im Knast geht der Kampf weiter.
  • Frieden muss her, der Krieg zerstört die Geschäfte
  • Chris und Remo Stein sind sauer
  • Der Kampf um das Überleben hat begonnen
  • Der Kampf um die Macht

Finale

Widerstand

Unter Buchverlag.Berlin findet ihr neue Möglichkeiten!

  • Ein interessanter Roman
  • Ein verrückter Haufen Mafiosis
  • Ein mafiosi zu Weihnachten
  • Der Gedankenschreiber
  • 7 Jahre, 7 Tage, 7 Monate
  • E335 - Zelle als Killer

Werbung mit Logo und Backlink

Fördern Sie diese Romanproduktion und Filmproduktion? Seien Sie präsent auf dieser Webseite.

12 Monate auf der Startseite im Slider

Einmalig nur 1190 Euro inkl. MwSt.

Do-Follow Backlink

Wir sagen Danke!

Weitere Projekte?

Weitere Informationen über die Webflat24 Filmproduktion in Berlin findet ihr auf der Homepage www.webflat24-filmproduktion.de

Info´s über Projekte, Gagen sowie Ideen und Konzepte

Kontakt
  • 030 - 545 96 295

  • info@webflat24.com

Adresse
  • Kronprinzessinnenweg 10

  • 14109 Berlin

Rechtliches