Skip to main content

„Vom Vater zum Sohn, Generationen!“

„Ich habe viele Leben gelebt. Keines war wirklich meins. Nichts davon war so wie ich es wollte. Alles hatte keine Bedeutung. Emotionslos! Nicht fähig zu lieben, jedoch in der Lage, mit Hingabe zu leben. Für andere aufzustehen, zu kämpfen und zu reden. Die Reihenfolge konnte sich jeder aussuchen. Ich war ein freundlicher Vertreter meiner Art. Einst zählten die alten Werte in unserer Organisation. Verrat gab es nicht. Jeder wusste, worum es ging. Es ging um mehr als das Geld, was wir an dem Finanzamt vorbeischoben.“

„Du denkst Polizisten sind nicht korrupt? Wir machten bereits in der Jugendzeit mit geklauter Ware diverse Geschäfte mit Polizisten. Wir hatten überall die Finge drin. Informationsfluss, kein Problem. Steckte  jemand von uns in Schwierigkeiten oder wurde ein Haftbefehl beantragt, bekamen wir sofort Bescheid.“

„Glaub mir, unser Netzwerk wuchs von Generation zu Generation. Weltweit machten wir Geschäfte und wenn Du unsere Bilanzen sehen würdest, stünde dir entweder dein Neid im Gesicht oder Du würdest davon träumen zu uns zu gehören. Anfang 20 hatte ich bereits über 50 Millionen gewaschen. Nichts und niemand bekam es mit. Keinen interessierte es.“

DIE MEGA Sonderausgabe mit Einblicken in die Welt der deutschen Mafia
Translate »